Gedanken zum Tag der Weinbergschnecke am 24.05.

Weinbergschnecke vor den Großstadtlichtern

Lebensmüde Weinbergschnecken Draußen peitscht seit Tagen Regen, es ist windig und für diese Jahreszeit zu kühl. Meine Hündin will raus und ich merke ihr an, dass sie Bewegung braucht. Da ich ohnehin Sport machen will, beschließe ich dem „Sauwetter“ zu trotzen und eine Runde laufen zu gehen. In der aufkeimenden Dämmerung trete ich beinahe auf eine Weinbergschnecke, die mitten am […]

Weiterlesen