Schlagwortarchiv: Makrofotos

Makro im Herbst II

Biene im Flug

Der Herbst ist ungewöhnlich warm und mild und schenkt uns noch im Oktober spätsommerlich warme Sonnentage. Wenn ich mit dem Mountainbike auf den Kahlenberg fahre, habe ich fast immer meine Kamera und das Makroobjektiv dabei um schöne Momente oder mir begegnende Tiere festalten zu können. Manchmal muss aus das Handy aushelfen- wie etwa beim Bild der Äsculapnatter, die am Rückweg […]

Weiterlesen

Makrofotografie & Tiergarten Schönbrunn im Herbst

Brauner Feuerfalter

Der Altweibersommer meint es gut mit uns und beschert uns noch einige sonnige und warme Tage. Mit Kamera und Makroobjektiv ausgestattet, kamen mir in Wien (Donauinsel, Garten, Tiergarten Schönbrunn und im Biosphärenpark Wienerwald am Kahlenberg) und bei Wanderungen im Naturpark Leiserberge (Niederösterreich) oder in den Nationalpark Thayatal kleinere und größere Tiere und Pflanzen vor die Linse. Alle Makroaufnahmen auf dieser Seite wurden […]

Weiterlesen

Makrofotografie im Dezember-Eine Wespenkönigin & Wüstenheuschrecken

Wüstenheuschrecke-Portraits

Eine Wespe im Dezember? Um Weihnachten herum verirrte sich eine unglückliche Wespenkönigin in unsere Wohnung. Was macht eine Wespe mitten im Winter? Eine Wespe im Winter ist ein höchst ungewöhnliches Ereignis. An sich geht der Wespenstaat  im Herbst zugrunde. Die alte Königin stirbt den Erschöpfungstod und auch die Arbeiterinnen sterben nach und nach. Wie überleben Wespen den Winter? Nur die […]

Weiterlesen

Ein letztes Mal grüßt der Sommer…

Laubheuschrecke-Portrait

Die herbstlichen Sonnenstrahlen lassen nochmal das Thermometer hochklettern und ein letztes Mal scheint sich der Spätsommer gegen sein Ende aufzulehnen. An Allerheiligen fand meine Tochter am Waldsaum eines Waldfriedhofes ein kältestarres Heupferd. Tags drauf, an Allerseelen war das Insekt immer noch am selben Ort. Allerdings war es deutlich wärmer und das Tierchen schien die warmen Sommerstrahlen zu genießen. Heuschrecken sind […]

Weiterlesen