Schlagwortarchiv: Makro

Makro im Herbst II

Biene im Flug

Der Herbst ist ungewöhnlich warm und mild und schenkt uns noch im Oktober spätsommerlich warme Sonnentage. Wenn ich mit dem Mountainbike auf den Kahlenberg fahre, habe ich fast immer meine Kamera und das Makroobjektiv dabei um schöne Momente oder mir begegnende Tiere festalten zu können. Manchmal muss aus das Handy aushelfen- wie etwa beim Bild der Äsculapnatter, die am Rückweg […]

Weiterlesen

Makrofotografie & Tiergarten Schönbrunn im Herbst

Brauner Feuerfalter

Der Altweibersommer meint es gut mit uns und beschert uns noch einige sonnige und warme Tage. Mit Kamera und Makroobjektiv ausgestattet, kamen mir in Wien (Donauinsel, Garten, Tiergarten Schönbrunn und im Biosphärenpark Wienerwald am Kahlenberg) und bei Wanderungen im Naturpark Leiserberge (Niederösterreich) oder in den Nationalpark Thayatal kleinere und größere Tiere und Pflanzen vor die Linse. Alle Makroaufnahmen auf dieser Seite wurden […]

Weiterlesen

Makrofotografie & mehr im Frühling

Jetzt, im späten Frühling, bieten sich im Garten und im Wald reizvolle Motive. Also: Makroobjektiv ausgepackt, auf die Kamera geschraubt und raus in die Natur! Viele hübsche Motive sind recht klein und unscheinbar. Erst beim genauen Hinsehen erkennt man ihre Schönheit. Da entdeckt man sogar bei Nacktschnecken hübsche Muster und reife Sporenkapsel des Laubmooses wirken fast mystisch. Makroobjektive sind ziemlich […]

Weiterlesen

…noch mehr Makrofotos!

Nach dem verregneten und teilweise ziemlich unterkühlten September schenkt uns der Herbst viele sonnige und warme Tage. Mich lockt das derzeit immer wieder raus in die Natur, wo ich mit Kamera und Makroobjektiv bewaffnet, auf der Suche nach kleinen, unscheinbaren Tieren, Pilzen oder Pflanzen bin, die noch etwas Energie für den bevorstehenden Weiter tanken. Anbei wieder ein paar meiner Bilder […]

Weiterlesen