Ein Konzert in der Wiese

Warst Du schon mal im Sommer auf einer Wiese? Hast Du schon mal dem Konzert der Grillen, Vögel und vielleicht sogar Frösche gelauscht? Wunderschön, nicht?

Hast Du Lust, beim Wiesen-Konzert das nächste mal mit zu mischen? Ja? Dann pass auf, das geht so:

Such Dir einen langen, flachen, möglichst unbeschädigten Grashalm.

Mache Deine Hand  ganz flach und halte sie vor Dir, dass Du die schmale Seite Deiner Hand siehst.

Lege ihn nun den Grashalm vom Ballen deiner Hand bis zur Daumenspitze. Presse beide Ballen und beide Daumenspitzen gegeneinander und spanne den Grashalm- lasse Dir von Deinen Eltern oder einem Freund/einer Freundin am besten dabei helfen!

Sieh auf das Grasstück zwischen deinen Daumen. Sieht es nicht aus wie die Zunge bei einem Blechinstrument, etwa einer Mundharmonika? So funktioniert es nämlich auch:

Blase kräftig auf den Grashalm zwischen Deinen Daumen, während Daumen und Ballen noch immer stark gegeneinander drücken.

Vorsicht! Wenn Du alles richtig machst, erschallt ein lauter Ton!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.