Holocaust Gedenktag

Holocaust-Gedenk-Denkmal in Danzig/Polen
Holocaust Gedenktag

Am 27.01.1945 wurde das KZ Auschwitz von der Roten Armee befreit!

Man sollte meinen, die Gräuel des Regime des 3. Reiches sollten uns eine Lehre sein, dennoch ist es ein globales Phänomen, dass nationalistische, rassistische, rechtsnationale bis rechtsextreme Stimmen und Stimmungen stärker werden. Fast scheint es, als wären rassistische Witze wieder salonfähig geworden.

Auch unserer aktuellen Regierung passieren immer wieder antisemitische „Hoppalas“, die meist verharmlost und verniedlicht werden. Wenn ich an die Vernichtungslager in Auschwitz, Buchenwald oder auch in unserem heimischen Mauthausen denke, finde ich dieses „Verharmlosen“ an dieser Stelle nicht angebracht.

Im April 2018 konnte ich im Rahmen einer Schulveranstaltung einem Vortrag des Nobelpreisträgers Prof. Dr.Eric Kandel beiwohnen, der in Wien geboren wurde und vor dem NS Regime in die USA flüchten musste.

Niemals vergessen!

Anlässlich des Holocaus Gedenktages am 27.01. gibt es meiner Meinung nach nur eines zu sagen:

Niemals vergessen!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.