Schifoan

„Maamaaa! Machen wir heuer wieder einen Schikurs? Biiiettee!“ bat mein Sohn Paul mit Nachdruck. Ich zögerte mit der Antwort. Ich wollte ihn nicht enttäuschen, aber ohne Auto, und finanziell nicht in der Lage mir ein Top-Hotel am Fuße irgendeines Berges leisten zu können? Wann und wo sollen die Kinder da Schifahren gehen? Ich habe mir auch überlegt, überhaupt noch Schiurlaub […]

Weiterlesen

Von der Gratwanderung ökologischen Lebens

Letzte Woche habe ich wieder mal meinen ökologischen Fußabdruck getestet. Der Ökologische Fußabdruck beschreibt uns das Verhältnis zwischen den Ressourcen die jedem einzelnen Menschen zustehen, also Fläche, Lebensmittel, Gebrauchsgüter etc und dem tatsächlichen Wert, was er/sie benötigt. Menschen in Drittwelt-Ländern haben meist einen ökologischen Fußabdruck unter 1, sie benötigen weniger Ressourcen als ihnen zustünden. Menschen des Westens-und ganz besonders US-Bürger- […]

Weiterlesen

Vom Wesen der Menschen

Seit ich selber Mutter bin, bin ich hoch-sensibilisiert auf Schicksalsschläger kleiner Kinder. Zeitungsberichte über verletzte, getötete und geschändete Kinder oder auch ein Tatort-Krimi in dem es um eine Kindstötung geht, treffen mich viel tiefer als früher. So haben auch Berichte und Bilder von Haitis Kindern mein Herz zum Weinen gebracht. Man sitzt selber im gemütlichen Wohnzimmer vorm Fernseher. Die eigenen […]

Weiterlesen

13.01.2010; Vorstellung

Darf ich mich vorstellen? Ich bin Ökologin, Schwerpunkt Naturbildung und Ökopädagogik. Ich bin Mutter von 2 1/2 Kindern, ein 7jähriger, intelektueller, angehender Walforscher, eine 4jährige freche Frohnatur und die 2jährige Labradorhündin Lisi sind die mir anvertrauten Schützlinge. Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht ökologisch und ethisch fair zu leben. Geht das überhaupt? Ich habe für mich erkannt, dass es […]

Weiterlesen
1 16 17 18