Category Archives: Natur und Umwelt

Ökologische und faire Kleidung- gibt es das?

Bildquelle:http://www.forum-csr.net/News/5688/GerechteLhnefralle.html

Gegen Billigläden, wie auch gegen andere, darunter selbst teurere Modeketten gab es immer wieder Vorwürfe. Es schien aber, als würden sich etliche Modeketten nach den schmutzigen und unschönen Aufdeckungen über Arbeitsbedingungen in den Herstellerländern wie Bangladesch, China oder Indien doch bemühen, bessere und höhere Standards einzuführen. So besserten sich ökologische und soziale Standards bei H&M z.B. enorm. Auf der Plattform clean clothes kann man über saubere und weniger saubere Firmen einiges nachlesen.

Frustrierend ist für mich die Erkenntnis: Gute Geschäfte gibt es praktisch nicht. Nah dran sind etwa Grüne Erde oder Armed Angles, beide führen einen Online Shop.

Read more

Leben Vegetarier/innen gesünder und ökologischer?

Kuh_Nelly

Vegan oder vegetarisch zu leben liegt voll im Trend. Vegetarier/innen verzichten auf Fleisch aus ökologischen oder gesundheitlichen Gründen. Viele sagen, dass sie sich nach dem Weglassen von Fleisch einfach besser und gesünder fühlen. Viele essen auch kein Fleisch aus ökologischen Gründen oder weil ihnen die Tiere leid tun. Auch religiös motivierte Vegetarier/innen gibt es. Das Phänomen, bewusst ohne Fleisch zu leben, ist auch nicht neu. Schon der große Leonardo da Vici war Vegetarier, ebenso Sokrates und Pythagoras. Viele berühmte Persönlichkeiten waren oder sind Vegetarier/innen: Franz Kafka etwa oder Paul McCartney.
Es stellen sich nun also die Fragen:

Welche Formen von Vegetarismus gibt es Überhaupt, bzw. ist Vegetarier gleich Vegetarier?

Leben Vegetarier/innen gesunder?

Leben Vegetarier/innen ökologischer?

Read more

Eine schöne Bescherung!

Die Feiertage über war ich fleißig und auch die Kinder haben mir brav geholfen, damit für Oma und Opa, Tanten und Onkeln und liebe Bekannte nette Kleinigkeiten unterm Weihnachtsbaum liegen.Was soll bei Ihnen/bei Dir zu Weihnachten in die Päckchen? Fair, sinnvoll und nachhaltig soll es sein?

Schon alles erledigt?

Wenn nicht, ein paar Tipps aus meiner persönlichen Christkindlwerkstatt:

Read more

Die große Chance- Klimakonferenz in Paris

Voll beladen...

Mein Großer muss einen Zeitungsartikel für den Deutschunterricht verfassen. Akribisch blättert er die “Presse” durch. Auf der Suche nach interessanten Zeitungsartikel bleibt sein Blick an einem Artikel über die Klimakonferenz von Paris hängen. Nach den verheerenden Terroranschlägen vom 13. November blickt die Welt wieder nach Paris. Noch bis 11. Dezember findet dort die Klimaschutz-Konferenz statt. Wenn es den Staaten der […]

Read more

Palmölfrei leben- schwerer als gedacht!

Seit bald 2 Jahren versuchen wir nun palmölfrei zu leben. Sollte kein Problem sein, sollte man meinen. Meine Idee, Erdölfrei zu leben, gab ich ja ohnehin auf knapp, nachdem die Idee geboren wurde. Erdölfrei eben geht praktisch nicht. Alles was wir essen oder konsumieren kommt von irgendwo her. und selbst wenn ich regionalen Produkten den Vorzug gebe, werden die Produziert, gelagert und transportiert. Mit der Kutsche zum nächsten Bauern fahren wo Gemüse traditionell angebaut wird gibt’s vielleicht noch in entlegen Flecken der Welt, irgendwo in Südostasien oder im Amazonas. Und vielleicht noch in Rumänien, aber selbst dort nimmt das industrielle Leben zu.

Read more

Ohne Auto…

In meiner Stadt kenn ich mich aus

Eine Einladung flattert ins Haus, meine Tochter holt den Brief aus dem Briefkasten. Ich öffne ihn und freue mich über eine Einladung zu einem Geburtstagsfest. Ich habe seit den 90er Jahren kein Auto mehr und in der Stadt brauche ich es auch wirklich nicht. Wir kommen überall problemlos mit den Öffis oder dem Fahrrad hin und wenn wir verreisen, so reisen wir mit […]

Read more

Rührküche, Teil 6- so gelingt Schmierseife garantiert!

Fertige Schmierseife

Hier meine Geheimmethode, mit der Schmierseife garantiert geling. Wichtig:

1. Ein bisserl Erfahrung im Seife sieden

2. Unbedingt Handschuhe und Schutzbrille benutzen (Spritzgefahr!!)

3. Ich habe zum Seife sieden einen alten Schnellkochtopf, übliches Fassungsvermögen von 5 Litern. Für Leimseifen kann ich getrost ein Liter Öl verseifen, bei Schmierseifen nehme ich bei dieser Kochtopfgröße nur 750 ml Öl! Wichtig- sonst gibt es eine große “Sauerei” in der Küche.

Read more

Almrausch 2014

Ziege-mit-Zicklein

Wie schon in den letzten Jahren, fuhren wir auch heuer wieder auf “unsere Alm”. Richtige Stammgäste sind wir geworden, und das obwohl ich nie Stammgast werden wollte. Ich will die Welt sehen und nicht immer am selben Platz landen.

Ist auch so, nur beim Almurlaub mache ich eine Ausnahme. Die Wansingalm mit ihren vielen Tieren, der phantastischen Natur ringsum, blühenden Almwiesen, Heidelbeeren und Preiselbeeren, Bergsalamander und Orchideen bietet einfach Wohlfühlgarantie. Am Himmel kreisen Steinadler und sogar Bartgeier und in luftigen Höhen begegnet man mit etwas Glück nicht nur Kühen und Ziegen, sondern mitunter auch Gämsen oder gar Steinböcken.

Read more

pH Hautneutrales Duschgel (Flüssigseife) mit Milchsäure

Flüssigseife

Im Juni hielt ich an der VHS Leberberg 2 Workshops. Einmal rührte ich in einer netten Damenrunde eine feine Lavendelseife, eine Woche später  (am 20.06) rührte ich mit einer ebenso netten Damenrunde feine Gesichtscremes. (meine eifrigen Leser/innen kennen die Rezepte bereits, finden sich unter (“Kosmetik” auf diesem Blog). Wir tratschten und so gab ich in der Runde auch ein paar […]

Read more

Kosmetik ohne Aluminium

Neulich in der Schule; wir haben das Periodensystem der Elemente durchgenommen und dann – um das Thema Aluminium genauer durchzunehmen einen Film geschaut. Aluminium ist an sich ein hervorragender Werkstoff; leicht, rostet nicht,…aber

wenn bei der Gewinnung des Rohstoffs Bauxit (“Aluerz”) bloß nicht so viel Regenwald in Brasilien zerstört würde

Read more

Globale Lungenentzündung

Faultier; privat

Der immergrüne Regenwald birgt so viele Geheimnisse und Schätze, so viele unentdeckte Arten und auch so viele Chancen, etwa Pflanzen zur Medikamente Herstellung.

Nachhaltige Forstwirtschaft kann diesem Wald kaum etwas anhaben. Kleinflächige Rodungen wie es die Indigenas betreiben schaffen kleine Inseln, vergleichbar einem umgestürzten Urwaldriesen und schaden der Diversität (Artenvielfalt) nicht im Geringsten. Was den Wäldern auf unserer Erde- um den ganzen Globus aber schadet ist die Gier der Industriestaaten. Die Gier der Industriestaten nach Rohstoffen (z.B. Aluminium); nach Fleisch (Rodungen für Weideflächen), nach Palmöl (Palmölplantagen) und nach Biotreibstoff.

Read more

Seifen für den Regenwald

Fast all Artikel unseres täglichen Lebens enthalten Palmöl. Palmöl wäre an sich ja ein hochwertiger Rohstoff, wäre da nicht das Problem mit der Herkunft. Palmöl wird aus bestimmten Palmen gewonnen, den Ölpalmen. Da der globale Bedarf und die Gier der Menschheit nach billigem Palmöl enorm gestiegen sind, werden riesige Urwaldflächen in Südostasien oder Südamerika gerodet um Palmölplantagen anzulegen
Grund genug für meine Schülerinnen und Schüler aus zwei humanberuflichen Schulen in Wien, und mich, für den Regenwald mal anzupacken. Wir beschlossen, Seife für den Regenwald zu rühren; Wir rührten jeweils (pro Schule) 100 Stück Seife- diese wurden und werden am Elternabend und am Tag der offenen Tür verkauft.

Read more

Neue Naturkosmetik aus der Rührküche:

Lippenpflege, Quelle: privat

Kosmetik selber Rühren leistet auch einen kleinen Beitrag zum Klimaschutz!

Man hat garantiert erdölfreie Produkte mit nur soviel Chemie (Konservierungsstoffe, Duftöle) wie man selber möchte. Man spart Transportwege…und wenn man für sich für palmölfreie Rezepte entscheidet tut man zusätzlich was für den Regenwald (und somit für den Artenschutz)!

Sich selbst (oder seinen Freund/innen und Verwandten) tut man mit den hautfreundlichen Produkten sowie was Gutes!!!!

Read more

Naturkosmetik Selbst gerührt: Zahnseife, Flüssigseife und eine herrliche Gesichtscreme aus dem eigenen Kochtopf!

zahnseife

Ich wollte nun einen Schritt weiter gehen. Schmierseife zum Putzen und Vorwaschen, Zahnseife und eine wirklich angenehme Gesichtscreme habe ich nun schon in meiner Küche fabriziert. Und ich muss zugeben: Ich bin nicht unzufrieden mit meinen Produkten und sogar ein bisserl stolz.
Darum: Zum Nachmachen empfohlen:

Read more

Zeit des Umdenkens

Es gab immer schon Extremwetterlagen. Es gab immer schon Mikroklima und Perioden, in denen das Klima abwich. So war es in der frühen Neuzeit in Europa kälter als sonst (kleine Eiszeit), verursacht vermutlich durch Vulkanusbrüche am anderen Ende der Welt. Auch im Biedermeier soll ein heftiger Vulkanausbruch für ein kühles Klima gesorgt haben.

Auffallend ist allerdings, dass Naturkatastrophen rund um den Globus häufiger werden. Teils mag der Klimawandel huld sein. Klimawandel haißt ja nicht überall wärmeres Klima. Klimawandel beeutet, dass die Durchschnitttstemperaturen steigen. Lokal kann es also auch durchaus käter werden, etwa wenn der Golfstrom versiegen sollte. Ob das passiere kann, wird kontrovers diskutiert.

Read more

I steh aa …auf (da) Saf

Georg Danzer beschrieb in einem seiner Lieder die Hassliebe zu einer Frau als Metapher auf der “Saf” (der Seife) zu stehen. Den andern auf die Nase fallen zu lassen, quasi auf der “Saf” ausrutschen zu lassen . Nun, ich steh auf “auf der Saf”, oder vielleicht sollte ich formulieren: ich steh auf Saf, sprich nachdem lange Zeit nur Flüssigseife im […]

Read more

Moby Dicks Tod

Mein Großer ist ein Naturliebhaber und – so scheint es- Biologe in spe. Geht es nach seinigen derzeitigen Berufswünschen, tritt er später in meine Fußstapfen und studiert Biologie. Allerdings hat er aber nicht vor, sich wie ich auf Ökologie und Lehramt zu spezialisieren. Mein Sohnemann ist ein riesiger Fan von Walen. Er liebt Wale und Delfine über alles und seinetwegen […]

Read more

Drei Wünsche…

Drei Wünsche Neulich stürmte meine Kleine aus dem Kinderzimmer. Sie hatte eben in ihrem Märchenbuch geschmökert und war auf die Geschichte “Der Fischer und seine Frau” von den Gebrüdern Grimm gestoßen. “Mama”, fragte sie mich mich, “wenn Du drei Wünschen offen hättest, WAS würdest DU dir dann wünschen? Meine Tochter sah mich mit großen Augen an und wartete auf eine […]

Read more

Gastbeitrag des WWF zum Klimawandel

Experten des WWF erklären, wie wir den Klimawandel eindämmen können

Der Klimawandel ist im vollen Gange, das sollte jedem bewusst sein. Davon zeugt das vermehrte Auftreten von Naturkatastrophen und extremen Wetterbedingungen. Doch wenn die menschlichen Bewohner dieses Planeten nicht ernsthaft beginnen, den industriebedingten Ausstoß von CO2 zu minimieren, drohen weit schlimmere Folgen.

Read more
1 2 3 4